FANDOM


Dieser Artikel behandelt die Imbissbude von Eddie Grollmann neben der Tankstelle. Für andere Imbissstände siehe Imbissstand (Begriffsklärung).

Imbissbude

Imbissbude-F11-01.jpg
Informationen
Typ Betrieb
Lage neben der Tankstelle
Eigentümer Hugo Günzler
Bewohner Eddie Grollmann
Beschäftigte Eddie Grollmann
Kunden / Besucher Günni, Petra, Jürgen, Raoul, Silke, Zombie, Molsch, Kaportke, M.C., L.L., Charlie Degener Band
Vorkommen 3-12

Die Imbissbude ist ein Schnellimbiss auf dem Gelände der Tankstelle von Hugo Günzler in Essen. Sie wird von Eddie Grollmann betrieben.

Vorgeschichte

Die Imbissbude wurde früher von Hugos Verlobter Waltraud als Trinkhalle geführt. Seit sie sich kurz nach der Währungsreform von Hugo getrennt hat, steht die Bude leer. Hugo nutzt sie als Abstellraum für Kisten mit alten Sachen.

Drehort

Die Karte wird geladen …
Emscherstraße 40-01.jpg

Industriegelände

Drehort für die Imbissbude war dasselbe Industriegelände in der Emscherstraße 40 in Katernberg (Bing) gegenüber dem Recyclingwerk Olsberg, auf dem sich auch die Tankstelle befand. Die Imbissbude wurde extra für den Dreh errichtet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki