FANDOM


Motörhead
Motörhead-F04-01.jpg
Informationen
Art Rockband
Mitglieder „Lemmy“ (Gesang, Bass)
„Wizzö“ (Gitarre)
„Würzel“ (Gitarre)
Mikkey Dee (Schlagzeug)
Beziehungen René Bischof (Freund von Lemmy)
Fahrzeug Lincoln Town Car Stretch-Limousine
Auftritte Folgen 4, 5

Motörhead ist eine britische Rockband. Sie spielt hauptsächlich Hard Rock und Heavy Metal.

Vorgeschichte

Zombie ist aus früheren Zeiten mit dem Bandgründer Ian Kilmister, genannt „Lemmy“, befreundet.

Serienhandlung

Tankstelle in Gefahr
Motörhead-F04-02.jpg

Zombie backstage beim Motörhead-Konzert

Motörhead geben ein Benefizkonzert in Essen. Zombie versucht, seine Freunde dafür zu begeistern, geht aber schließlich alleine hin. Da er mit dem Bandleader Lemmy befreundet ist, darf er mit auf die Bühne, wo er Luftgitarre spielt. Am Schluss des Konzerts springt er im Stagediving von der Bühne.

Rock´n Roll Virus
Lincoln-Town-Car-F05-01.jpg

Motörheads Town Car bringt Zombie zur Tankstelle

Die Lincoln Town Car Stretch-Limousine von Motörhead fährt an der Tankstelle vor. Zunächst steigt eine Frau aus, dann folgt Zombie im angeheiterten Zustand. Lemmy streckt zum Abschied noch seine dick mit Ringen besetzte Hand aus der Türe, dann fährt die Limousine davon.

Anmerkungen

Ursynalia 2013, Motorhead C07.jpg

Motörhead 2013 in Warschau

Motörhead war eine real existierende britische Rockband. Die Bandmitglieder spielen sich in der Serie sozusagen selber, sind also gleichzeitig Figuren der Handlung und deren Darsteller.

Motörhead wurde 1975 gegründet und spielte zur Drehzeit von Und tschüss! in folgender Besetzung:

  • Ian „Lemmy“ Kilmister (Gesang, Bass)
  • Philip „Wizzö“ Campbell (Gitarre)
  • Michael „Würzel“ Burston (Gitarre)
  • Mikkey Dee (Schlagzeug)

Michael Burston verließ die Band 1995, seither trat Motörhead als Trio auf. Als Lemmy Kilmister am 28. Dezember 2015 starb, erklärte Mikkey Dee am folgenden Tag das Ende der Band.

Für weitere Informationen zu der realen Band siehe den offiziellen Internetauftritt von Motörhead und den Artikel "Motörhead" auf Wikipedia.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki