FANDOM


Röttgers Bauernhof

Röttgers-Bauernhof-F07-01.jpg
Informationen
Typ Bauernhof
Lage Lauenscheider See
Kunden / Besucher Günni, Petra, Zombie, Eddie, Raoul, Silke
Vorkommen 7

Röttgers Bauernhof liegt am Lauenscheider See.

Beschreibung

Röttgers Bauernhof ist ein Gebäudekomplex mit Ziegel- und Fachwerkwänden und Ziegeldächern. Er ist von Wiesen umgeben.

Vorgeschichte

Der Bauernhof gehörte der Familie Röttger. Günni und seine Freunde kommen seit sechs Jahren hierher, um auf den Wiesen des Bauernhofs zu zelten. Günni freut sich immer besonders auf die selbstgemachte Marmelade von Frau Röttger.

Im letzten Jahr sind die Röttgers aber nach Kanada ausgewandert. Der Hof gehört jetzt den Freunden der Mutter Erde.

Seriengeschichte

Verhageltes Wochenende

Günni, Petra, Zombie, Eddie, Raoul und Silke kommen am Bauernhof an. Auf der Wiese vor dem Hof sitzt eine Gruppe mit bloßem Oberkörper, nur mit einem Lendenschurz bekleidet, und macht Atemübungen zu dem Spruch "Atmet frei und ohne Hast." Der Leiter der Gruppe erhebt sich und meint, sie seien neue Adepten. Er begrüßt sie mit "Seid gegrüßt, Brüder und Schwestern!"

Günni fragt, wo denn die Bauersleute seien. Der Leiter erzählt, sie seien ausgewandert, und dass der Hof jetzt ihnen gehöre. Raoul sagt, sie wollten eigentlich hier zelten, und der Leiter lädt sie ein, sich der Gruppe anzuschließen. Die anderen Gruppenmitglieder erheben sich und kommen auf sie zu. Günni lehnt dankend ab und meint, sie gingen dann doch lieber auf den Campingplatz. Die Gruppe geht zurück auf ihren Platz und setzt die Atemübungen fort.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki