FANDOM


Dieser Artikel behandelt den Fernsehfilm von 1996. Für weitere Bedeutungen von Und tschüss! Auf Mallorca siehe Und tschüss! (Begriffsklärung).
Und tschüss! Auf Mallorca
Vorspann-FM-01
Informationen
Genre Komödie
Erstausstrahlung So. 21. Januar 1996
Sender RTL Television
Drehbuch Stefan Cantz
Regie Karsten Wichniarz
Länge 93 Minuten
Altersfreigabe Ab 12 Jahren
Filmreihe
Vorherige
-
Nächste
Und tschüss! In Amerika

Und tschüss! Auf Mallorca ist der erste der drei Spielfilme, die in Anlehnung an die Fernsehserie Und tschüss! produziert wurden.

Zusammenfassung

Günni, Petra, Jürgen, Raoul und Silke verbringen einen Urlaub auf Mallorca. Zunächst läuft alles schief: Das Gepäck ist nicht angekommen, das Hotel hat keine Zimmer für sie reserviert, und ihr Geld wird gestohlen. Dann wird auch noch Petra entführt, wel sie Bonny Bender, der Tochter eines Schlagersängers, zum Verwechseln ähnlich sieht. Nach zahlreichen Verwechslungen gelingt es Günni, Bonny zu befreien, und gemeinsam befreien sie auch Petra.

Handlung

Gepäck[1]
Hotel
Geld
Verwechslung
Partytime
Die Hütte
Flucht
Kreuzung

Schauplätze

Die Handlung des Films spielt auf der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca, vor allem in der Hauptstadt Palma de Mallorca und deren Nachbargemeinden. Für eine Übersicht über die Einzelschauplätze siehe Schauplätze auf Mallorca.

Der Film spielt nicht nur auf Mallorca, sondern wurde auch dort gedreht. Für eine Übersicht über die Drehorte siehe Drehorte auf Mallorca.

Hauptdarsteller

im Vorspann genannt:

Nebendarsteller

im Abspann genannt:

Gastdarsteller

nicht im Vor- oder Abspann genannt:

Crewmitglieder

im Vorspann genannt:

im Abspann genannt:

  • Casting: Horst Scheel
  • Kamera: Gert Stallmann
  • Schnitt: Ariane Traub
  • Musik: Christian Hein
  • Ausstattung: Klaus Kottmann
  • Kostüm: Yvonne Hellings
  • Maske: Victoe Leitenbauer, Peggy Epperlein
  • Ton: Jochen Hergersberg
  • Regieassistenz: Sebastian Ed Ehrenberg
  • Aufnahmeleitung: Karl-Martin Lötsch, Gero von Wedel
  • Produktionsleitung: Barbara von Wrangell
  • Produzent: Reinhard Klooss
  • Produktion: Babelsberg Film und Fernsehproduktion im Auftrag von RTL

Musik

In diesem Film werden unter anderem folgende Songs als Filmmusik verwendet:

  • "Que Alegria" von Karen Faust (1995), auf der Fahrt vom Flughafen ins Hotel
  • "Buenos dias Mathias" von den Paveiern (1987), in der Strandszene
  • "It's Gonna Be The Night" von Prophet (1995, Dance 'Til Dawn Mix), in der Disco-Szene
  • "Who The X Is Alice" von Gompie (1995, Original "Livin' Next Door To Alice" von New World, 1972) als die Ganoven sich beraten und Silke mit Petra sehen, die sie für Bonny Bender halten
  • "Ein Bett im Kornfeld" von Stefan Raab und die Bekloppten feat. Bürger Lars Dietrich und Jürgen Drews (1995, Original "Let Your Love Flow" von Gene Cotton, 1975), als Silke, Raoul und Jürgen vergeblich nach den drei bunten Hemden fragen
  • "There's A Party" von DJ Bobo (1995) auf der Beachparty vor dem Hose-Runter-Spiel
  • "Hymn" von Music Instructor (1995, Original von Ultravox, 1982) während des Hose-Runter-Spiels
  • "Hands On" von Lee Aaron (1989), bei der Verfolgung des VW-Busses durch den Lincoln
  • "Flying High" von Captain Hollywood Project (1995), zu Beginn der Party in Hübis Bar
  • "Sex On The Phone" von E-Rotic (1995), auf der Party in Hübis Bar, als Silke den Gewinn ausbezahlt bekommt

Ausstrahlungen

Der Fernsehfilm wurde bisher fünfmal im Fernsehen ausgestrahlt:[2]

  1. am Sonntag, den 21. Januar 1996, um 20:15 Uhr auf RTL
  2. am Freitag, den 9. Juli 2004, um 20:15 Uhr auf RTL
  3. am Dienstag, den 13. Mai 2008, um 20:15 Uhr auf Super RTL
  4. am Donnerstag, den 22. Juli 2010, um 22:15 Uhr auf Super RTL
  5. am Mittwoch, den 1. Januar 2014, um 15:05 Uhr auf RTL Nitro

Veröffentlichungen

Der Film Und tschüss! Auf Mallorca wurde mehrmals auf DVD herausgebracht:

Für 2014 ist eine DVD-Box Und tschüss! Die Filme angekündigt, die den Film enthalten soll.

Standbilder

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Die Zwischenüberschriften sind dem Szenenwahlmenü der DVD entnommen
  2. Und tschüss! - Sendetermine auf fernsehserien.de